Ihre E-Mail :
Abonnement starten
Abonnement kündigen
1,3 % mehr wissenschaftliches Hochschulpersonal im Jahr 2018 - Frauenanteil bei wissenschaftlichem Personal unverändert bei 39 %

Rund 400 100 Personen waren Ende 2018 an deutschen Hochschulen und Hochschulkliniken als wissenschaftliches Personal beschäftigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das 1,3 % mehr als Ende 2017. Die Zahl der Frauen beim wissenschaftlichen Personal stieg im Vergleich zum Vorjahr um 2,0 % auf 156 700. Der Frauenanteil von 39 % ist gegenüber den beiden Vorjahren unverändert. Drei Viertel der Professuren von Männern besetzt Zum wissenschaftlichen Hochschulpersonal gehörten Ende 2018 rund 47 900 Professorinnen und Professoren, die an deutschen Hochschulen lehrten und forschten. Das waren 0,7 % mehr als im Vorjahr. Der Frauenanteil innerhalb der Professorenschaft lag damit 2018 bei 25 %. 2,2 % mehr nichtwissenschaftliches Personal gegenüber Vorjahr Mit 70 % deutlich höher lag der Frauenanteil beim nichtwissenschaftlichen Hochschulpersonal. Ende 2018 waren 222 800 Frauen in Bereichen wie Verwaltung, Bibliothek, technischer Dienst und Pflegedienst beschäftigt. Insgesamt umfasste diese Personalgruppe 316 600 Personen, 2,2 % mehr als Ende 2017. Einschließlich des Verwaltungs-, technischen und sonstigen Personals waren Ende 2018 an deutschen Hochschulen und Hochschulkliniken insgesamt 716 700 Personen tätig, 1,7 % mehr als Ende 2017. Der Frauenanteil am gesamten Hochschulpersonal lag 2018 bei 53 %. www.destatis.de
Links
www.aktion-deutschland-hilft.de
Aktion Deutschland Hilft ist das Bündnis renommierter deutscher Hilfsorganisationen. Wenn schwere Katastrophen die Menschheit erschüttern, leisten wir Nothilfe. Gemeinsam, schnell und koordiniert. Jetzt einmalig spenden oder als Förderer regelmäßig helfen!
www.stiftung-hdz.de
Die Bundeszahnärztekammer ist Schirmherrin der Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte, der größten zahnärztlichen Hilfsorganisation: Hilfswerk Deutscher Zahnärzte
www.dentalmuseum.eu
Hier wird das Gedächtnis der internationalen Zahnheilkunde bewahrt und wissenschaftlich seit der Gründung vor 15 Jahren aufgearbeitet. Heute befinden sich hier mehr als 680 private Sammlungen und Bewahrtes bis sieben Generationen zurückreichend. Werden Sie Fördermitglied.
www.apobank.de
die Bank für Heilberufe
www.fvdz.de
Die größte freie zahnärztliche Interessenvertretung
www.bzaek.de
Die zahnärztliche Organisation aller Zahnmediziner
www.kzbv.de
Die Vertetung aller Kassenzahnäzte
www.lennmed.de
lennmed.de Rechtsanwälte ist eine im Bereich der Heilberufe tätige Kanzlei
www.waizmanntabelle.de
Großer Vergleich von Zahnzusatzversicherungen