Ihre E-Mail :
Abonnement starten
Abonnement kündigen
Steuern sparen Mehr Netto-Ertrag vom Brutto-Umsatz


Der Ratgeber aus dem Beck-Verlag bietet Zahnärzten eine zuverlässige Orientierung durch den Steuer-Dschungel. Die Besteuerung dieser Berufsgruppen wird zunehmend komplizierter und umfangreicher. Das liegt zunächst an der wachsenden Komplexität der Steuergesetze selbst sowie den dazu vorhandenen finanzgerichtlichen Entscheidungen und Verwaltungsanweisungen. Daneben unterliegt aber auch der Gesundheitssektor einem stetig fortschreitenden strukturellen Wandel. Dieses Buch begleitet Zahnärzte durch alle Phasen eines beruflichen Zyklus: von der Gründung bzw. dem Erwerb einer Einzelpraxis sowie der Gründung einer Berufsausübungsgemeinschaft oder eines MVZ, über das Alltagsgeschäft sowie das Wachstum einer Praxis z.B. durch die Aufnahme eines Kollegen bis hin zur Beendigung der beruflichen Tätigkeit, sei es durch Verkauf oder durch Schenkung an die nachfolgende Generation. Steuerliche Fallstricke lauern darüber hinaus auch bei der Umsatz- und Grunderwerbsteuer, die jeweils in einem separaten Abschnitt behandelt werden. Ebenfalls großes Unbehagen bereiten den meisten Ärzten und Zahnärzten steuerliche Betriebsprüfungen, deren Grundzüge man zumindest kennen sollte. Auch dem angestellten Arzt, dem Einspruchsverfahren, dem gerichtlichen Rechtsschutz sowie der strafbefreienden Selbstanzeige im Falle einer Steuerhinterziehung ist jeweils ein eigenes Kapitel gewidmet. Dr. Annette Staschewski, Steuern sparen für Ärzte und Zahnärzte Beck im dtv, 2018 226 S., Kartoniert 17,90€ ISBN 978-3-406-72181-6 www.beck.de
Links
www.aktion-deutschland-hilft.de
Aktion Deutschland Hilft ist das Bündnis renommierter deutscher Hilfsorganisationen. Wenn schwere Katastrophen die Menschheit erschüttern, leisten wir Nothilfe. Gemeinsam, schnell und koordiniert. Jetzt einmalig spenden oder als Förderer regelmäßig helfen!
www.stiftung-hdz.de
Die Bundeszahnärztekammer ist Schirmherrin der Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte, der größten zahnärztlichen Hilfsorganisation: Hilfswerk Deutscher Zahnärzte
www.dentalmuseum.eu
Hier wird das Gedächtnis der internationalen Zahnheilkunde bewahrt und wissenschaftlich seit der Gründung vor 15 Jahren aufgearbeitet. Heute befinden sich hier mehr als 680 private Sammlungen und Bewahrtes bis sieben Generationen zurückreichend. Werden Sie Fördermitglied.
www.apobank.de
die Bank für Heilberufe
www.fvdz.de
Die größte freie zahnärztliche Interessenvertretung
www.bzaek.de
Die zahnärztliche Organisation aller Zahnmediziner
www.kzbv.de
Die Vertetung aller Kassenzahnäzte
www.lennmed.de
lennmed.de Rechtsanwälte ist eine im Bereich der Heilberufe tätige Kanzlei
www.waizmanntabelle.de
Großer Vergleich von Zahnzusatzversicherungen